enviolo AUTOMATiQ – The Smart Move

enviolo ist stolz darauf seine aktuellste Entwicklung für MJ 2020 vorzustellen – das enviolo AUTOMATiQ Schaltsystem, welches Lösungen für die größten Probleme modernen Fahrens bietet. Von urbanen Start-Stop Situationen bis zu sportlichen Fahrern, die jederzeit die volle Leistung ihres Antriebssystem abrufen wollen.

‘Die Vorteile der AUTOMATiQ Schaltung sind für tägliche Fahrer leicht zu erkennen. Die vereinte Leistung von Fahrer und Maschine arbeiten nun auf höchster Effizienz. Es gibt keine Probleme mehr beim Anfahren von einer Ampel oder beim Fahren über eine Brücke. Das AUTOMATiQ System übernimmt alle Schaltfunktionen, so dass man einfach die Fahrt geniessen kann!’ sagt Taeke Bijlsma, Produkt Manager, Brinckers.

Jede von enviolo´s 5 Schaltgruppen hat sein eigenes AUTOMATiQ System. Diese einfach zu wartenden Systeme bieten ein einzigartiges Fahrerlebnis durch Kadenzsteuerung, eine optimierte Gangübersetzung, höhere Drehmomentgrenzen und zusätzliche Integrationsmöglichkeiten, wie innenverlegte Kabel oder Steuerung über das Antriebssystem.

Durch eine App kann der Kunde optional auch eine Personalisierung des Systems durchführen um Fahrprofile zu wählen oder das System zu aktualisieren und das ganz ohne einen Händler aufsuchen zu müssen. enviolo’s neues AUTOMATiQ System hat bereits positives Feedback vom Handel erhalten, Nick Hielckert, Operations Manager von der Händlerkette Juizz sagt hierzu ‘Das enviolo System ist bereits wartungsarm, wenn man jedoch die AUTOMATiQ Version nutzt muss man gar nicht mehr ans Schalten denken. Man kann sich auf die Fortbewegung, das Fahrradfahren und den Transport von A nach B konzentrieren. Dies ist die Form der Mobilität, die wir bei Juizz verkaufen wollen’.

Die neueste Generation hat bereits das Interesse innovativer Fahrradhersteller geweckt und enviolo hat sich für 7 exklusive Launch Partner entschieden, die den Markteintritt bereits für MY 2020 planen. IBG (Fietsenwinkel) mit der enviolo CT AUTOMATiQ Schaltgruppe, HNF-NICOLAI, Koga und Winora mit der  enviolo TR AUTOMATiQ Schaltgruppe, Bergstrom und Tern mit der enviolo SP AUTOMATiQ Schaltgruppe, und Urban Arrow mit der enviolo CA  AUTOMATiQ Schaltgruppe.

Ab April 2020 wird das System dann auch für alle anderen Fahrradhersteller verfügbar sein.